06181-4289480

Teaser-img Teaser-img

Wolfgänger Stadtteilfest
Das Wolfgänger Stadtteilfest ist ein Fest für die ganze Familie mit Live-Musik, Aufführungen, Ausstellungen, Info-Ständen und einem breiten Angebot an kulinarischen Genüssen. Im Bürgerhaus und auf dem Platz davor, in der benachbarten Turnhalle und der Robinson-Schule präsentieren sich Vereine, Verbände und Institutionen in vielfältiger Weise. Von der Feuerwehr über die Pfadfinder bis zum Kaninchenzuchtverein beteiligen sich zahlreiche Vereine an dem Marktfest, das regelmäßig nicht nur die Bürger im Hanauer Stadtteil anlockt, sondern auch viele Besucherinnen und Besucher außerhalb von Wolfgang. Dreh- und Angelpunkt ist der Platz vor dem Bürgerhaus, der sich mit einer kleinen Bühne und einer Vielzahl an Sitzgarnituren in einen großen Biergarten verwandelt.#

Pressemitteilung, 3. Mai 2022

Zweites Wolfgänger Stadtteilfest am 14. Mai
Am Samstag, 14. Mai, findet ab 14 Uhr im Innenhof der ehemaligen Robinsonschule und vor dem Bürgerhaus Wolfgang das zweite Wolfgänger Stadtteilfest statt. Vor Ort präsentieren sich Vereine und Institutionen in vielfältiger Weise.
Als "Fest für die ganze Familie" angelegt, bietet das abwechslungsreiche Programm neben Aufführungen und Ausstellungen der Jugendfeuerwehr auch Live-Musik und Kinderaktionen durch die Kita Wolfgang und Sportsfield, sowie das Spielmobil Augustinchen. Überdies gibt es eine Chill–Area sowie Mitmachangebote für Groß und Klein. Als besonderes Highlight haben Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren die Möglichkeit, sich künstlerisch im Streetart–Graffitibereich auszuprobieren.
Das Bühnenprogramm beginnt um 15 Uhr mit der offiziellen Eröffnung. Auf der Bühne und in der Turnhalle sind verschiedene Auftritte der Robinsonschule, der Kitas aus Wolfgang und der TSG Dancing Lions Wolfgang e.V. zu sehen. Ab 19 Uhr spielt die Band "Just4Chords" ein Programm aus bekannten Rock- und Popklassikern.
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der am Veranstaltungstag gültigen Coronaregeln statt.
Auskünfte zur Aktion erhalten Interessierte bei Torsten Rosa vom Familien- und Jugendzentrum Wolfgang, Telefon 06181- 574105 sowie per E-Mail an torsten.rosa@hanau.de.

 

Stadt Hanau

Folgen Sie uns